Kleekamp 18 · 22339 Hamburg
empfang@dentimedicum.de
Kontakt > Anfahrt > Google Maps
TERMINVEREINBARUNG
Telefon 040 59 91 64
Zur Vermeidung von Wartezeiten vereinbaren Sie bitte für jede Behandlung einen Termin.
SPRECHZEITEN
Montag bis Donnerstag 8 - 20 Uhr
Freitag 8 - 13 Uhr
Bewertung wird geladen...

Narkoseinformationen

Gut zu wissen: Wer kann eine Analgosedierung bekommen - und für welche Behandlungen?
ich behandle Patienten ab dem vollendeten 5. Lebensjahr, nach oben hin gibt es keine Altersgrenze. Natürlich schließen Grunderkrankungen, die eine ambulante Narkose nicht zulassen, eine Analgosedierung aus. Da der „Dämmerschlaf“ im Vergleich zur Vollnarkose die weniger belastende Behandlungsart ist, können auch ältere Patienten in Analgosedierungbei entsprechender Anpassung der Medikamentendosierung behandelt werden. Es können alle zahnärztlichen Behandlungen im Dämmerschlaf‘ durchgeführt werden - angefangen von der pr0fessionellen Zahnreinigung, über zahnerhaltende Behandlungen bis hinzu ausgedehnten chirurgischen Eingriffen wie Weisheitszaehnentfernungen, Implantationen oder Knochenaufbau.

Angst- und schmerzfreie Zahnbehandlung dank Dämmerschlaf-Narkose (Analgosedierung)
Vielen Menschen ist der Gang zum Zahnarzt unangenehm, Untersuchungen zeigen, dass etwa 70% der Bevölkerung mehr oder weniger Angst vor der Behandlung haben - bei manchen Menschen ist die Angst so ausgeprägt, dass die dringend notwendige Behandlung ganz unterbleibt. Moderne Anästhesie kann hier entscheidend helfen. Eine Analgosedierung ist ein äußerst schonendes Narkose- verfahren, das Sie in einen Dämmerschlaf fallen lässt. Man versteht darunter die medikamentöse Schmerzausschaltung (Analgesie) bei gleichzeitiger Beruhigung (Sedierung). Zusammen mit der gewohnten örtlichen Betäubung durch Ihren Zahnarzt werden Schmerz und Angstgefühle ausgeschaltet. Eine künstliche Beatmung, wie bei einer Vollnarkose notwendig, ist nicht erforderlich.

Sie erleben Ihre Behandlung völlig entspannt. Als Patient haben Sie kein Zeitempfinden mehr, Sie nehmen keine Geräusche wahr, der Würgereiz wird ausgeschaltet. Am Ende der Behandlung werden Sie sich an nichts mehr erinnern. Auch längere Zeitspannen werden nicht als unangenehm empfunden - sondern einfach verschlafen!

Angst- und Stressgefühle sind sehr unterschiedlich ausgeprägt. Für manche Patienten reicht eine leichte Beruhigungaus. Andere wünschen sich eine vollständige Ausschaltung des Bewusstseins. Das Verfahren der Analgosedierung ermöglicht es, die Medikamentengabe exakt auf Ihre Bedürfnisse, Ihren Gesundheitszustand und den gewünschten Grad der Sedierung abzustimmen Selbst während der Behandlung kann die Narkose sofort angepasst werden - individuell und punktgenau. Um es in einem anschaulichen Vergleich zu sagen: Die Analgosedierung wirkt wie ein Dimmer bei einem Lichtschalter. Die Helligkeit des Bewusstseins lässt sich stufenlos herunter regeln bis hin zur völligen Dunkelheit - und das sowohl für einen kurzen Dämmerzustand, um z.B. einen Abdruck zu nehmen, als auch für stundenlangen, tiefen Schlaf bei größeren Operationen oder zahnerhaltenden Behandlungen.

Als Fachärztin für Anästhesie bin ich während der gesamten Zeit bei Ihnen und kontrolliere ständig Herztätigkeit, Kreislauf und Atmung. So merke ich Veränderungen in Ihrem Zustand sofort und kann unmittelbar darauf reagieren. Das garantiert eine lückenlose Sedierung - bis zum gezielten Aufwecken. Und natürlich begleite ich Sie nach dem Erwachen und sorge für Sie, bis Sie die Praxis verlassen.

Bestens beraten - optimal versorgt.
Vor Ihrer Behandlung führen wir ein detailliertes Beratungsund Aufklärungsgespräch, in dem Sie alles über die Narkose erfahren und von eventuellen Vorerkrankungen berichten. In seltenen Fällen müssen noch weitergehende Informationen von Ihren behandelnden Ärzten eingeholt werden. Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Angst‚- Stress- und Schmerzfreiheit während der gesamten Zahnbehandlung
  • Individuelle Einstellung der Narkosetiefe auf Ihre Bedürfnisse
  • Zeitersparnis durch die Möglichkeit, mehrere Behandlungsschritte während einer Sitzung durchzuführen
  • Weniger Schmerzen und schnellere Erholung nach der Zahnbehandlung durch verminderte Ausschüttung von Stresshormonen

Die Kosten für diese moderne Behandlungsart werden leider von den gesetzlichen Krankenkassen und auch von einigen privaten Krankenkassen nicht übernommen. Über die konkreten kosten in Ihrem Fall informieren wir Sie gerne im Vorfeld der Behandlung.

PRAXIS-NEWS
HSH Nordbank Run 2018

Wir waren wieder dabei!
Vielen Dank an das Paraxisteam für die Unterstützung von Kindern helfen Kindern.

Termine
online
buchen